Der Sitzüberzug ist mit der Zeit anscheinend Wasser durchlässig geworden. 🙁
Um den Schaden an der Polsterung zu kompensieren, und gleichzeitig den Komfort bei längeren Strecken zu verbessern, nun die ersten Schritte zum Umbau, bevor ein neuer Überzug zum Einsatz kommt.
Ich habe das natürlich nur im Internet gesehen, dann die MAterialien bestellt und nun mit dem Aufbau begonnen.

Neben dem Gelpad, habe ich auch einen zusätzliche Polsterschicht aufgebracht, damit sollte die Versys auch besser zu mir passen. :-0

imageJetzt überlege ich mir noch, ob ich eine vorhandene Autositzheizung adaptieren soll/kann.  ;-).
Danach kommt noch ein neue Bespannung über den ganzen Sitz und ein neuer Lederüberzug.

Ob Originalausführung, oder etwas ganz anderes, muss ich erst entscheiden.

Umso gespannter bin ich auf das Endergebnis. Ich werde weiter berichten…. 😉