Versya

Mein schräges Leben

brrr, soo kalt

es ist tatsächlich der kälteste Jänner seit 30 Jahren in Österreich . 30 Jahre, der kälteste!!
Furchtbar, die Kälte kriecht in alle Ritzen und mit dem üblichen Wind in Wien, ist der Effekt noch schlimmer.

Aber, die Kälte hat auch eine nette Seite:
Pichlmayr Gut, Schladming

Blick vom Hotel in Pichl bei Schladming.

Trotzdem, ich würde Motorrad fahren bevorzugen 🙂

5 Kommentare

  1. [quote]Trotzdem, ich würde Motorrad fahren bevorzugen 🙂[/quote]

    Aha ? Wieso reagierst Du dann nicht auf meinen Vorschlag per Mail, ev an der Eiskristallrallye teilzunehmen, naah … ;-?

    Es könnte jedoch sein, daß sie verschoben wird, weil: zu kalt … Logo, fahren ja auch Mädels mit … 😉

    Na macht nix – sie ist (vllt) am Samstag – falls nicht, kann ich mir wenigstens meinen Satz Blinker auf der ifish holen … *kicher*

    • Hey, ich habe geschrieben: “würde”, im Bezug zu “brrr” sollte doch klar sein, dass es mir eindeutig zu kalt ist.
      Ich habe sogar – zum ersten Mal seit 5 Jahren – Enduro fahren eingestellt, denn die Anreise zur Lehmgrube brr, dann schwitzen, und danach Rückreise brrr, das kann nicht gesund sein.
      Abgesehen davon bringe ich derzeit meine Enduro Stiefel nur beschränkt zu, trage jetzt adrette Kompressionsstrümpfe. 😛
      Falls es verschoben wird gibt es ja vielleicht noch eine Chance. Vielleicht kann man es dann gleich mit der Fahrt zur Bike in Tulln kombinieren?

  2. Hmm .. ja. ‘Normalerweise’ schon – aber ich wußte nicht, ob ich die Wunschform nicht auf das Loch im Schienbein beziehen soll … 😉

    Bike Tulln: glaub’ ich nicht, daß ankäme. Nette, größere Wienerwaldrunde ist geplant, danach nettes Essen+Palavern bei Kaffee und Kuchen beim Radlherr, bei Licht nach Hause – nix Trubel+Leutz, nix Würschtl um 4,50 € … 😉

    Hab eben die SuMo aus Stockerau geholt vom Mech – jetzt ist sie optisch wieder so schön, daß ich fürchten muß, jemand will sie klauen – naja: bis zum Beginn der Saison … schaumamal … 😉

    Das Foto ist wirklich bezaubernd, fast wie gemalt und könnte aus einer Kameraeinstellung mit Weichmacher einer Disney-Weihnachtsgeschichte sein – die natürlich gut ausgeht … 😉 … traumhafte Stimmung …

    • Nette Wienerwaldrunde mit Streusplit? Das wird eine seeehr gemütliche Runde.
      Klingt trotzdem chillig, halt mich bitte am Laufenden, vielleicht trau ich mich ja doch raus?
      Bzgl. Foto: Das Pichlmayrgut bzw. Hotel ist eigentlich ein kleiner Ort, inkl Kirche und Friedhof :-0
      Mir hat die Stimmung schon beim Koffer schleppen im Hof gut gefallen, und als ich dann aus dem Fenster geschaut habe lag diese Aussicht vor mir. Zuerst mit meinem Android Phone probiert, aber die Lichtreflexe waren viel zu extrem, dann auf das iPhone zurück gegriffen und – voilá. War in Natura noch ein Stück lieblicher 🙂

  3. “Nette Wienerwaldrunde mit Streusplit? Das wird eine seeehr gemütliche Runde.”

    Wir könnens jederzeit auch zu zweit fahren, falls Du Lust auf etwas schneller hast – ich borg’ Dir auch meine MXler mit den Schleifern – das sind immerhin 45er 😉 und kompensieren jeden Kompressionsstrumpf …

Schreibe einen Kommentar

© 2019 Versya

Theme von Anders NorénHoch ↑