Versya

Mein schräges Leben

Wima Austria trailer

Die Wochenende sind grau in grau, die beste ALternative dazu ist:

Bunte Bilder in bunte Filme zu verwandeln 😉

Voi’la, Stunden später:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/POHaoIyEWfw

2 Kommentare

  1. HAHAHA ;-)))

    Die Berg ist der Hammer – nachdem mann dachte, jezz’ isses vorbei, Abspann, entspannen, weil die vielen Mädchen mich nicht mehr ansehen können … aber dann: Bruuuuummm, eins drauf … mit abgestellter Sohle, ich hab’s gesehen … 😉

    Das hast Du wirklich gut hinbekommen, es gibt nach meinem Empfinden keinerlei Längen oder hastige Stellen im Trailer – Frau wird hoffentlich zahlreich sehen, daß die WIMA eine aktive Gemeinschaft ist, bei der sie in guter Gesellschaft auch ‘rumkommt, wenn sie das möchte…

    Achja und wegen ‘Want a Lesson ?’ – ich selbst drive bloß wie ein Bübchen, also want (Fußabstellen und so) … habe nur wenig Erfahrung mit Karthallen, aber Marktl kenne ich 😉

    Und Finland schreibt man mit 2 Ns in deutsch und den Großklockner mit 2xG (das mußte endlich gesagt werden 😉 …)

  2. Hi Olpo,
    danke, das ehrt mich sehr, dass es Dir so gut gefällt!

    Ja, die Berg hat mit dem Akrachovitsch (mit und ohne DB Eater) einen wirklich netten Klang, der auch nachwirkt 😉
    War überhaupt ein Wahnsinnsgerät zum Fahren, schade, dass sie jetzt wieder Enduro ist… aber die liebe Pickerl Kommision hätte nicht endlos ausgetrickst werden können. 🙂

Schreibe einen Kommentar

© 2018 Versya

Theme von Anders NorénHoch ↑