Wasser marsch

Der Safebike Tag, ein richtig trüber Tag, trüb und feucht, und kalt. Wie vom Wetterbericht vorhergesagt, regenalso keine große Überraschung.
Ein wenig Überwindung beim Losfahren, aber on Route schon nicht mehr so dramatisch.

Ich bin gespannt, wie viele Teilnehmer tatsächlich kommen werden.
Pünktlich vor Ort angekommen sind doch schon einige Motorradfahrer vor mir da.

Meine beiden Juniors kommen auch gerade mit dem Auto nach, die Husaberg und die Duke huckepack unterwegs.

Damit stellt die Familie ca. 10% aller Teilnehmer! Von ca. 120 Anmeldungen sind nur 35 tatsächlich gekommen.

Naja, das Wetter ist wirklich nicht sehr einladend.  :-/  , aber so haben wir wenigstens sehr kleine Gruppen.

IMG_20160409_143215886smallWir absolvieren die einzelnen Stationen: Kreisbahn (mit Rutschplatte), Bremsstrecke inkl. Kopfsteinpflaster, und High Speed Kurve,

eine gute Gelegenheit die Reifen ein wenig mehr zum Rand hin abzufahren  😉

danach war dann Pause.

Auf Grund des Wetters wird nach der Pause die restliche Safebike gecancelt.
Alternativ kann auch noch der Wheelie Simulator besichtigt werden.
Aber das reizt uns nur wenig….

Noch die beiden Motorräder wieder einladen und dann geht es zurück nach Wien.

 

 

[huge_it_slider id=”2″]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.